Januar/Februar 2009

ingo lehnhof: zumutung

ausstellungsdauer: 16.01.2009 – 15.02.2009
vernissage: 16.01.2009, 19 h
öffnungszeiten: freitags 19- 20.30h, sonntags 14-16h

wenn man der kunst der gegenwart überhaupt eine aufgabe zuweisen kann, dann die, dem betrachter einen neuen zugang zu sich selbst zu ermöglichen.
die malerei des in braunschweig lebenden künstlers ingo lehnhof drängt dem betrachter die fratze des zeitgenossen auf, die lächerlichkeit des privaten, die nackten tatsachen. „erkenne dich wieder!“ scheinen die bilder zu fordern. physisch ist diese malerei in ihrer unausweichlichen präsens, ihrem lebendigen duktus und ihrer farbigkeit.

Dieser Beitrag wurde unter malerei veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s