Februar/ März 2011

 Jean-Robert Valentin: Les couloirs du temps
installation

ausstellungsdauer: 18.2. -14.3.2011
vernissage: 18.2.2011, 19-20:30
laudatio: franz betz
livemix mit jean-robert valentin
öffnungszeiten: freitags 19-20.30h, sonntags 14-16 h

Jeden Sonntag 14-16h: Live-Chat mit dem Künstler

Jean-Robert Valentin interpretiert Sol LeWitt „Variation of incomplete open cube“ für das Kunstlabor j3fm neu.
Der Videokünstler Jean-Robert Valentin ist bekannt für seine Video-Raum-Installationen, in denen er sich mit den theoretischen Grundlagen der Raum-Zeit-Krümmung beschäftigt. Die verschieden Blickwinkel werden im „Zeitflur“ bei j3fm zu sehen sein.

Die Installation ist nicht begehbar.

Über franzbetz

german artist of sculptures and editions
Dieser Beitrag wurde unter installation, video veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.