januar/februar 2015

masken_denis_stuart_rose
nachlese:

denis stuart rose: masken
objekte

masken haben viele gesichter. in ihrer gestalt zeigen sich wesen der urzeit,
treten die toten in kontakt zu den nachkommen oder sie bieten schutz, distanz,
sind teil eines versteckspiels.
die frage, wie der mensch mit sich übereinstimmt, wie er all die fremdheit, all das maskenhafte überwindet, um sich selbst zu finden und sein wahres gesicht
zu zeigen, treibt den braunschweiger künstler denis stuart rose schon länger um.
in seinen installationen, figurengruppen und skulpturen aus stahl, eisen und beton
sind die sehnsüchte, die leidenschaft, aber auch die abgründe des
menschlichen lebens, thema.

vernissage: freitag, 16.01.2015, 19.00 uhr

ausstellungsdauer: 16.01.2015 bis 15.02.2015

öffnungszeiten: freitags 19.00 bis 20.30 Uhr
sonntags 14.00 bis 16.00 Uhr.

Dieser Beitrag wurde unter objekte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.