Archiv der Kategorie: fotografie

Januar/Februar 2017

Nachlese: Adela Rodriguez Auf der Suche des Abstrakten Fotografie Die aus Vigo, Galicien, Spanien stammende Adela Rodriguez entführt uns hier mit ihrer Fotografie in eine Bilderwelt, die zunächst an Malerei erinnert. Farbflächen, Linien, die in Wellen über das Bild ziehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter fotografie

Mai/Juni 2016

  Alexander Kühn: Luftschlösser Lichtbilder Nachlese: Luftschlösser bauen, für Sigmund Freud war das eine Fortsetzung des kindlichen Spiels. Anstatt zu spielen, phantasiert der junge Mensch in Tagträumen. Diese Luftschlossphantasien lassen selbst ältere Generationen gedanklich fliegen. Luftschlösser – das sind Zufluchtsorte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter fotografie

september/oktober 2015

nachlese: jürgen adorf: babylon fotografie und zeichnung babylon als sinnbild der zivilisation und ihrer zerstörung ist ein motiv, das künstler vom mittelalter an immer wieder fasziniert. in der europäischen kunst und kultur ist die mythische geschichte vom aufstieg und fall … Weiterlesen

Veröffentlicht unter fotografie, zeichnungen

mai/juni 2015

nachlese: thomas carell : habitat fotografie gebaute bilder von gebautem raum beim einfachen umhergehen durch die list und durch benachbarte stadtteile hält thomas carell details wie wände, vorgärten, tore oder eingänge mit der kamera fest. seit 2010 entsteht eine fortlaufende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter fotografie

november/dezember 2014

nachlese: karin hessmann/anja schlamann: frosch küsst carmen fotografie Die Fotografinnen Karin Hessmann und Anja Schlamann präsentieren im Dialog  ihre künstlerischen Arbeiten. Die Geschichten und Bücher der in Kassel nach alten Sagen und Märchen forschenden Gebrüder Grimm sind bis heute  Bestandteil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter fotografie

mai/juni 2014

nachlese: martin henze: EZB fotografien die außenwirkung des neubaus der europäischen zentralbank (ezb) in frankfurt ist aufsehenerregend. mitten im alten arbeiterviertel entsteht zurzeit der 45-geschossige turmbau, dessen gläserne fronten wie eine räumliche akrobatik in sich gekrümmt sind. doch diese spektakulären … Weiterlesen

Veröffentlicht unter fotografie

September/ Oktober 2012

heaven ricus aschemann ausstellungsdauer: 21.9.2012-14.10.2012 vernissage: 21.9. 2012, 19 h öffnungszeiten: freitags 19- 20.30h, sonntags 14-16h der traum sich schwerelos durch den himmel zu bewegen. eintreten – schweben – fliegen himmlisch – leicht – nicht von dieser welt nicht nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter fotografie

Januar / Februar 2012

frîa hagen: wartende bauten architekturfotografie ausstellungsdauer: 20. 1. 2012- 12. 2. 2012 vernissage: 20. 1. 2012, 19 h laudatio: birte vogel, journalistin öffnungszeiten: freitags 19- 20.30h, sonntags 14- 16h sie warten auf sanierung, nutzung oder abriß. gebäude, die ihre aufgaben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter fotografie

Juni/ Juli 2011

dagmar schmidt: translokation II ausstellungsdauer: 17. Juni bis 10. Juli 2011 vernissage am 17. juni 2011 um 19h öffnungszeiten: freitags: 19.00 – 20.30 uhr, sonntags: 14.00 – 16.00 uhr und nach vereinbarung dagmar schmidt spürt der großen welt im kleinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter fotografie

April/Mai 2010

jürgen adorf: gedeih & verderb- topografie des chaos“ panoramatische fotografien einführung: rolf blume ausstellungsdauer: 16.4. – 17.5.2010 vernissage: 20.4. 2012, 19 h öffnungszeiten: freitags 19- 20.30h, sonntags 14-16h Ausgestellt werden durchgehend farbige, panoramatische Fotografien bzw. Montagen aus den Jahren 2009 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter fotografie | Kommentar hinterlassen

Oktober/November 2009

volker warning: unterholz fotografien – eine ortsbestimmung einführung: olaf groß ausstellungsdauer: 16.10.209-15.11.2009 vernissage: 16.10. 2009, 19 h öffnungszeiten: freitags 19- 20.30h, sonntags 14-16h eine ortsbestimmung: 12 himmelsrichtungen, ein mittelpunkt – j3fm ist das zentrum der fotografie-installation des in hannover lebenden fotografen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter fotografie | Kommentar hinterlassen

September/Oktober 2009

jonas karnagel:  persona ausstellungsdauer: 18.9.2009-12.10.2009 vernissage: 18.9 2009, 19 h öffnungszeiten: freitags 19- 20.30h, sonntags 14-16h vorherrschendes motiv in der ausstellung persona des in braunschweig lebenden künstlers werden köpfe und gesichter sein. diese sind in einer komplexen crossover-technik entstanden, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter fotografie, installation, malerei | Kommentar hinterlassen